Pulled Pork Sous Vide gegart – Rezept und Vorgang!

Pulled Pork Sous Vide Garen ist eine sehr gute Idee. Das Fleisch wird super zart und lecker. Hier sehen, was alles dazu gehört wie genau der Garvorgang ablaufen sollte.

Pulled Pork Sous Vide – Zutaten

  • ca. 2 kg Pfund Schweineschulter oder Schweinekoteletts
  • ¼ Tasse BBQ-Trockengewürz oder ein Gewürz Ihrer Wahl
  • 2 Teelöffel Salz

Vorbereitung und Ausführung des Pulled Pork Sous Vide  Garens

  • Bereiten Sie das Wasserbad vor: Füllen Sie einen großen Topf mit so viel Wasser, dass das Schweinefleisch untergetaucht ist. Erhitzen Sie das Wasserbad auf 75°C.
  • Die Schweineschulter vorbereiten: aus der Verpackung nehmen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Stellen Sie fest, ob es in kleinere Stücke geschnitten werden muss, damit es in den vakuumverpackten Beutel passt und gleichmäßig gart.
  • Würzen der Schweineschulter: Würzen Sie die Schweineschulter großzügig mit Ihrem bevorzugten Dry Rub, z. B. mit einer Grillgewürzmischung oder einer einfachen Würzung aus Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver.
  • Versiegeln Sie das gewürzte Schweinefleisch: Sobald das Schweinefleisch trocken und gewürzt ist, verwenden Sie die Wasserverdrängungsmethode (siehe unten), um es in einer Vakuumverpackung oder einem Kühlakku zu versiegeln.
  • Das Schweinefleisch in ein Wasserbad legen und bei 75 °C 18 bis 24 Stunden garen. Wenn sie gar sind, aus dem Beutel nehmen und mit zwei Gabeln, einem Hackmesser oder einem Standmixer zerkleinern. Wenn Sie es knusprig haben möchten, legen Sie es für 3 bis 4 Minuten auf ein Backblech unter den Grill, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
    Bei späterer Verwendung 15 Minuten in Eiswasser abkühlen lassen, damit sie sicher im Kühlschrank aufbewahrt werden können.

wichtige Fragen und Antworten

Wie lange dauert es, eine Schweineschulter sous vide zu machen?

Um das beste Sous Vide Pulled Pork zuzubereiten, empfehle ich, die Schweineschulter 18-24 Stunden lang zu garen. Ich finde, dass 24 Stunden das zarteste, schmackhafteste und beste Pulled Pork ergeben. Was mir daran gefällt, ist, dass man sich keine Sorgen machen muss, zu viel zu kochen. Je länger die Garzeit, desto zarter wird das Sous Vide Pulled Pork.

Pulled Pork Sous Vide gegart

Die beste Temperatur für Pulled Pork

Bei einer Temperatur zwischen 70 und 75 Grad Celsius wird das beste Pulled Pork erzeugt. Neben der Flexibilität der Garzeit ist die Flexibilität der Temperatur ein weiterer Vorteil von Pulled Pork.

Kann ich das Pulled Pork einfrieren?

Pulled Pork hält sich eingefroren zwei bis drei Monate. Wenn sie vakuumverpackt ist, ist sie zwei bis drei Jahre haltbar. Da Sie bereits das beste Sous-Vide-Pulled Pork zubereiten, können Sie zwei Portionen zubereiten und die zweite einfrieren.

Kann ich das Pulled Pork wieder aufwärmen?

Ich mache immer extra gegrilltes Pulled Pork und friere es zum Aufwärmen ein. Wenn Sie es aus dem Kühlschrank wieder aufwärmen, ist es in etwa 30 Minuten fertig. Aus dem Gefrierfach wird 1 Stunde 15 Minuten empfohlen.

Vakuumversiegelung oder Wasserverdrängungsmethode?

Bei der Vakuumversiegelung wird die gesamte Luft aus dem Beutel entfernt und die Ränder werden erhitzt und versiegelt. Die Wasserverdrängungsmethode besteht darin, einen wiederverschließbaren Aufbewahrungsbeutel für den Gefrierschrank zu verwenden und den Schweineschinken langsam in Wasser einzuweichen, um die Luft zu entfernen, ohne den Beutel vollständig zu verschließen. Beide Methoden sind in Ordnung, aber ich verwende aus mehreren Gründen ein Vakuumiergerät.

Es ist nicht unsicher, die gesamte Luft mit der Verdrängungsmethode zu entfernen, aber es ist sehr schwierig, die gesamte Luft zu entfernen. Zu viel Luft kann einen unangenehmen Geschmack und Verderb verursachen. Höhere Temperaturen und längere Garzeiten können die Versiegelung an den Seiten und am Boden von wiederverschließbaren Gefrierbeuteln aufbrechen, was, wenn sie unbeaufsichtigt gelassen werden, eine Sauerei verursachen und den Garprozess verderben kann.

Pulled Pork Sous Vide gegart – Rezept und Vorgang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.