Burnhard vs Weber – Welcher Gasgrill ist besser?

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Grill sind, haben Sie wahrscheinlich schon von Burnhard und Weber gehört. Diese beiden Marken sind für ihre fantastischen Eigenschaften bekannt, die professionellen Grills entsprechen. Jede Marke hat ihre eigenen Besonderheiten. Um zu entscheiden, welcher Grill der richtige für Sie ist, sollten Sie herausfinden, welche Funktionen Sie benötigen und auf welche Sie verzichten können. Viele dieser Grills können sehr teuer sein, also achten Sie darauf, dass Sie einen kaufen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

1. BURNHARD 4-Brenner Gasgrill Big FRED Deluxe mit 900°C Keramikbrenner und Seitenkochfeld, 17 kW Edelstahl Grillwagen mit klappbaren Seitentischen, Gusseisen-Grillrost, Piezozündung inkl. Abdeckhaube
  • LEISTUNGSSTARK – Als 4-Brenner Gasgrill in der neuen Version 2021 mit 17 kW Gesamtleistung inkl. 1 900°C Infrarot-Keramik-Brenner und Seitenkochfeld bietet dir Big FRED Deluxe die besten Voraussetzungen für jede Grill-Action.
  • GROSSE GRILLFLÄCHE – Mit der 72 x 41,5 cm großen Grillfläche aus massiven Gusseisenrosten hast du reichlich Platz für Fleisch, Fisch, Würstchen und Gemüse.
  • SICHERER SCHUTZ – Inkl. UV-beständiger, wetterfesten und hochwertiger Abdeckhaube im Wert von 69,90 €.
  • SCHNELL STARTBEREIT – Die Piezozündung ermöglicht ein einfaches und sicheres Entzünden jedes einzelnen Edelstahlbrenners.
  • TOP FEATURES – Der Grill kommt mit stabilen, abklappbaren Seitentischen, leistungsstarkem Seitenkochfeld, GN-Food Container mit Akazienholz-Schneidebrett, Deckelthermometer, Edelstahl Smokebox, massiver gegossener Flaschenöffner, 4 Haken zum Aufhängen von Grillbesteck, Saucen- und Getränkehalter und einer Premium Abdeckhaube.
Bei Amazon kaufen *
2. BURNHARD Gusseisen Grillplatte für Gasgrill Fred Serie 41,5 x 23,5 x 2 cm, BBQ Wendeplatte
  • VIELSEITIG: Egal ob du Fleisch, Fisch oder Gemüse garen willst — unsere beidseitig verwendbare Wendeplatte ist das ideale Zubehör für deinen Gasgrill.
  • HOCHWERTIGES MATERIAL: Massives Gusseisen speichert die Hitze optimal und sorgt für beste BBQ-Ergebnisse.
  • EMPFINDLICHE ZUTATEN: Auf der flachen Seite grillst du Fisch, Gemüse und andere empfindliche Zutaten besonders schonend.
  • PERFEKTES BRANDING: Die spitz zulaufende Seite verpasst deinem Steak seine unverkennbaren Grillstreifen.
  • UNIVERSELL: Die Wendeplatte passt für alle Grills der BURNHARD FRED Serie.
Bei Amazon kaufen *
3. BURNHARD 3-Brenner Gasgrill FRED Deluxe inkl. Infrarot-Keramikbrenner und Seitenkochfeld, Edelstahl Grillwagen mit Seitentisch, Gusseisen-Grillrost, Deckel-Thermometer, Piezozündung inkl. Abdeckhaube
  • LEISTUNGSSTARK– Als 3-Brenner Gasgrill in der neuen Version 2021 mit 13,5 kW Gesamtleistung inkl. 1 Infrarot-Keramik-Brenner und Seitenkochfeld bietet dir FRED Deluxe jede Menge BBQ Action.
  • GROSSE GRILLFLÄCHE – Auf einer Hauptgrillfläche von 62,5 x 41,5 cm hast du viel Platz für Ribs, Steaks und Burger.
  • SICHERER SCHUTZ – Inkl. UV-beständiger, wetterfesten und hochwertiger Abdeckhaube im Wert von 64,90 €.
  • STARKES MATERIAL – Doppelwandiger Edelstahl macht den Gasgrill nicht nur widerstandsfähig, sondern verpasst ihm auch sein schniekes Aussehen.
  • PRAKTISCHE EXTRAS – FRED Deluxe kommt mit abklappbaren Seitentischen, Seitenkochfeld, GN-Food Container + Akazienholz-Schneidebrett, 50 mbar Druckminderer, Deckelthermometer, Saucen- und Getränkehalter, Flaschenöffner, Smokebox, 4 Haken zum Aufhängen von Grillbesteck und einer Abdeckhaube.
Bei Amazon kaufen *

Burnhard vs Weber – Wer kann gewinnen?

In diesem Burnhard vs Weber Vergleich erfahren Sie alles, was Sie über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen diesen beiden Grillmarken wissen müssen. Mit den richtigen Informationen sollte die Wahl des richtigen Grills nicht schwierig sein. Für welchen Grill Sie sich auch entscheiden, Sie können sicher sein, dass Sie einen langlebigen, qualitativ hochwertigen Grill erhalten, der Ihrem Lebensraum im Freien einen Hauch von Luxus verleihen wird. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die beiden Marken und einen Überblick über ihre jeweiligen Vorzeigegrills.

Burnhard Grill – alle Infos

Wenn Sie an Burnhard Grills denken, fällt Ihnen als erstes ihre Leistung ein. Burnhard stellt Grills her, die den Test der Zeit bestehen, sicher und einfach zu bedienen sind und ein wahrhaft luxuriöses Grillerlebnis bieten. Das Unternehmen aus Düsseldorf kann sich sehr gut gegen die großen Giganten der Szene wie Weber, aber auch Napoleon behaupten.

beliebte Modelle

Das Modell Fred Basic ist vielleicht der beliebteste Topseller von Burnhard. Er bietet drei Brenner und sieht sehr edel aus. Er ist super für alle, die einen mittelgroßen Grill suchen für alle möglichen Events. Fat Fred ist das größte Modell mit sechs Brennern (mit Infarot Keramik Brenner und Seitenbrenner).

Infrarot Keramikbrenner

Infrarot Grillbrenner sind Keramiksteine, die im Inneren des Grills angebracht sind. Sie sind effizienter als herkömmliche Brenner und erreichen höhere Temperaturen. Dadurch sind sie ideal zum Grillen von Fleisch und zum Häuten bei großer Hitze. Der Gasdurchgang durch diese kleinen Löcher ermöglicht auch ein schnelleres Aufheizen des Grills. So können Sie Fleisch bei großer Hitze sofort karamellisieren und anbraten. Das ist bei den großen Burnhard Modellen super.

Beleuchtung

Alle Grills sind mit einer Beleuchtung für den Grill und den Grillschrank ausgestattet. Die Lichter sind LED und langlebig. So können Sie den Grill auch noch spät abends oder früh morgens benutzen. Dank der Beleuchtung können Sie Ihren Grill und Ihr Essen zu jeder Tageszeit sehen.

Außerdem verfügt er über ein LED-Nachtlicht, so dass Sie Ihren eigenen Grill kreieren können. Der Griff ist außerdem mit einem Sicherheitslicht ausgestattet. Wenn der Grill eingeschaltet ist, leuchtet der Griff immer rot auf, so dass Sie wissen, wann der Grill heiß ist.

Wenn Ihr Grill nicht mit einer Beleuchtung ausgestattet ist, gibt es eine Reihe von Zubehörteilen, die gekauft und an Ihrem Grill installiert werden können, um sicherzustellen, dass er gut beleuchtet ist. Auch an den Griffen des Grilldeckels und an einigen Grillwerkzeugen können Lichter angebracht werden.

Burnhard vs Weber

Brennerrohre

Die Brennerrohre sind auf die Art des im Grill verwendeten Brennstoffs abgestimmt. In der Regel wird Erdgas oder Propangas verwendet. Doppelte Gasanschlüsse an der Oberseite und den Seiten des Brenners sorgen für eine gleichmäßige Erwärmung an der Vorder-, Rückseite und den Seiten. Dadurch wird der Überschlag reduziert und die Benutzung des Grills sicherer gemacht.

Die Brennerrohre sind ebenfalls aus rostfreiem Stahl gefertigt. Dieses Material ist extrem haltbar, und die Brennerrohre werden im Laufe der Zeit weder rosten noch verrotten. Der rostfreie Stahl bleibt auch nach vielen Jahren des täglichen Gebrauchs sicher und in gutem Zustand.

Hohe Effizienz

Alle Burnhard Grills haben eine BTU-Angabe, die für British Thermal Unit steht und die Energie misst. Er misst auch die Wärmemenge, die benötigt wird, wenn der Brenner mit maximaler Leistung arbeitet, berechnet als Brennstoffverbrauch pro Quadrat cm.

Die Einheit im Napoleon-Rost ist so konzipiert, dass sie dicht abschließt und gleichzeitig einen optimalen Luftstrom für eine vollständige Verbrennung gewährleistet. Der ausgewogene Luftstrom sorgt außerdem für gleichmäßiges Heizen und Kochen. So können Sie die Temperatur kontrollieren und effizienter kochen.

Der bereits erwähnte rostfreie Stahl macht den Grill auch viel effizienter. Der Edelstahlgrill heizt schnell auf und speichert die Hitze gut. Der Deckel enthält außerdem zwei Isolierschichten, um die Zirkulation zu gewährleisten und die Wärme zu speichern.

Roll Deckel

Der Rolltop-Deckel macht den Grill viel komfortabler in der Handhabung und auch haltbarer. Außerdem nimmt der Grill im geöffneten Zustand weniger Platz ein als im geschlossenen Zustand. Außerdem lässt sich der Deckel sehr leicht abnehmen, was die Benutzung des Grills erheblich erleichtert.

Burnhard vs Weber  – Was kann der Favorit?

Die Weber Grills haben ähnliche Designmerkmale wie der Burnhard Grill. Weber-Grills machen Ihr Grillerlebnis einfacher und besser als je zuvor. Alle Grillteile werden in den USA hergestellt. Sie testen jeden Grill, um sicherzustellen, dass jeder Grill in Bezug auf Haltbarkeit, Verarbeitung und Qualität perfekt ist. Ihre Beschäftigung und ihre Produktionsprozesse unterstützen auch die lokale Gemeinschaft und Wirtschaft.

Heizplatten auf allen Grills

Alle Grills sind mit Heizplatten ausgestattet, um das Grillgut warm zu halten. Dies ist der ideale Ort, um Ihre Speisen warm zu halten, während Sie Ihr eigenes kulinarisches Meisterwerk kreieren. Das ist besonders praktisch, wenn Sie für eine große Gruppe von Menschen oder eine große Familie kochen.

Der Speisenwärmer kann auch ideal auf den Grill gestellt werden, um Hamburgerbrötchen zu rösten. Das ist sehr praktisch, da die Brötchen nicht erst im Toaster oder im Backofen getoastet werden müssen. Sie können sie auch direkt auf dem Grill zubereiten, um ein Überkochen zu vermeiden.

Konstruktion aus rostfreiem Stahl

Alle Weber-Grills sind aus rostfreiem Stahl gefertigt. Dieses Material gewährleistet maximale Haltbarkeit und Zuverlässigkeit während der gesamten Lebensdauer des Grills. Rostfreie Grills halten in der Regel länger als solche aus anderen Materialien. Einige Grills sind auch mit Porzellanemaillierung beschichtet, was ebenfalls zur Langlebigkeit des Grills beiträgt. Da sie aus Porzellan bestehen, wird die Wärme bei jedem Gebrauch gleichmäßig verteilt. Dies erleichtert das Garen von Fleisch und gewährleistet ein gleichmäßiges Garen.

Große Grillfläche

Dieser Grill hat die größte Grillfläche, so dass genügend Platz vorhanden ist, um Burger für die ganze Nachbarschaft zu braten. Mit einem Infrarot-Grill und seitlichen Brennern haben Sie noch mehr Platz, um für alle Teilnehmer Ihrer Veranstaltung zu kochen.

Die Prestige-Serie bietet den meisten Platz. Wenn Sie also vorhaben, regelmäßig für eine große Anzahl von Personen zu kochen, oder wenn Sie so viel Platz wie möglich benötigen, sollten Sie einen Grill aus dieser Serie wählen.

Geschmack

Weber-Grills sind mit Grillrosten ausgestattet, die aus umgedrehten V-förmigen Edelstahlstäben bestehen und über den Brennern angebracht sind. Diese Balken haben einen doppelten Zweck. Erstens verhindern sie, dass Wasser- und Öltropfen in die Brennerflamme gelangen, und verringern so die Gefahr, dass der Grill in Brand gerät.

Zweitens gelangt das Fett, das auf dem Grill verdampft, zurück auf das Grillgut und verleiht ihm Raucharoma. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Weber-Grills so viel besser schmecken als herkömmliche Gasgrills.

Burnhard vs Weber – Welcher Gasgrill ist besser?