Fleischwolf Test – Hier die besten Modelle und alle Infos!

Wenn Sie die besten Hamburger, Wurst oder Frikadellen zubereiten wollen, ist es am besten als Grillfan, wenn Sie Ihr eigenes Fleisch machen. Indem Sie das Fleisch anders schneiden und mit verschiedenen Kombinationen von fettem und magerem Fleisch experimentieren, können Sie köstliche Mischungen kreieren, die Sie in den Geschäften nicht finden. Wir haben eine Reihe von Fleischwölfen ausprobiert, von kleinen handbetriebenen Modellen bis hin zu Fleischwölfen von fast kommerzieller Größe, die große Mengen Fleisch verarbeiten.

Wir sind der Meinung, dass der Bosch Fleischwolf ProPower MFW68660 für die meisten Menschen die beste Wahl ist, da er alles, was Sie ihm vorwerfen, problemlos verarbeiten kann. Es gibt noch viele andere Möglichkeiten im Fleischwolf Test, je nach Ihrem Budget, so finden Sie den besten Fleischwolf für Ihre Bedürfnisse.

1. GSW 588423 Fleischwolf Aluminium Größe Nr. 8 mit Gebäckvorsatz und Stößel, Silber
  • Fleischwolf Größe Nr. 8 aus Aluminium inkl. Gebäckvorsatz und Stößel. Leicht zu reinigen. Für extra starke Arbeitsplatten bis zu ca. 6 cm geeignet.
  • Fleischwolf Größe Nr. 8 / Gebäckvorsatz / Stößel
  • Ideal auch zum Backen
Bei Amazon kaufen *
2. Fleischwolf Elektrischer, 1341W Blockierleistung, 3 in1 Multi Wurstaufsatz mit 3 Edelstahl Loch-Scheiben (3, 5, 7mm), Leistungsstarker Vollkupfermotor, für Fleisch, Kebbe, Edelstahl Silber
  • ✔️【Leistungsstarker】1341MAX Kupfermotor lässt Sie großzügige Portionen Fleisch in kurzer Zeit mahlen,
  • ✔️【Multifunktion】Elektrischer Fleischwolf zum Füllen und Füllen. Fleischwolf mit 3 verschiedenen Schneidzubehörteilen für grobes, mittleres und feines Fleisch. Mit verschiedenen Aufsätzen, die Ihre Küchenbedürfnisse erfüllen können, wie Fleisch hacken, Kubbe zubereiten, Wurst wie eine Wurstmaschine zubereiten.
  • ✔️【Leicht zu reinigen】 Alle Komponenten sind einfach zu installieren und zur Reinigung zu entfernen. Reinigen Sie jede Komponente mit warmem Seifenwasser. (Hinweis: Dieses Produkt ist nicht spülmaschinenfest.). EIN/AUS/REV (REV, um festsitzende Lebensmittel leicht zu lösen)
  • ✔️【Umkehrfunktion】 Im Falle einer Blockierung schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den Schalter ON/0/R in die Position "R" drücken. Die Schlange dreht sich in die entgegengesetzte Richtung und der Kopf wird leer.
  • ✔️【Gesundheit & Sicherheit】 Aus lebensmittelechtem Material hergestellt, kann der Teil, der mit dem Essen in Berührung kommt, die Verschmutzung der Zutaten verhindern. CE-, ROHS- und LFGB-Zertifizierung. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. (Hinweis: Bitte lassen Sie die Maschine nicht länger als fünf Minuten ununterbrochen laufen)
Bei Amazon kaufen *
3. Bosch Hausgeräte Fleischwolf ProPower MFW68660, Wurstaufsatz, 3 Edelstahl Loch-Scheiben (3, 4,8 +8mm), Stopfer, Kebbe-Aufsatz, Durchlaufschnitzler, 2200 W Blockierleistung, 800 W, Schwarz, Silber
  • Sehr schnelles Arbeiten dank starken Motors und hoher Blockierleistung
  • Schnelles Verarbeiten von großen Mengen 4,3 kg / Min.
  • Vielseitige Hilfe im Alltag mit mehr als 20 Funktionen von Fleich und Fisch Hacken, Raspeln von Gemüse, Reiben von Käse bis hin zum Pressen von Obst und Gemüse
  • Einfache Handhabung durch praktischen Griff, Kabelverstauung und Scheibenaufbewahrung
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten, Zubereitung von Hack aus Fleisch und Fisch, sowie Kebbe und Wurst.
  • Lieferumfang: Reibe- sowie Wurststopfer-, Fruchtpressen- und Kebbevorsatz, Reibscheibe fein und grob, Schneideinsatz dünn, Stopfer, Einfüllhilfe, Einfüllschale, Ersatz-Mitnehmer
Bei Amazon kaufen *
4. Fleischwolf Elektrisch 2000W, 5 in 1 Fleischwolf Elektrisch Edelstahl mit hoher Blockierleistung, Elektrischer Fleischwolf mit Wurstfüller 3 Schneidescheiben & 4 Gemüseklingen Kubbe und Cookie-Kit
  • 🍔【5 in 1 Elektrischer Fleischwolf】 3 Schneidescheiben (3 mm/5 mm/7 mm), 4 Gemüseklingen, Satz Kubbe, Kekse und Wurstzubehör, die alle aus lebensmittelechtem Material bestehen. CE-Zertifizierung und mehrere Zertifizierungslizenzen. Unser hackfleisch maschine erfüllt Ihre verschiedenen Anforderungen an leckere Speisen wie Gewürzsauce, Hamburgern, Würstchen, Salat, Saft, Babynahrung, Kekse, Fleischbällchen, Kartoffelschnitzel, Kubbe usw.
  • 🍰【Fleischwolf Elektrisch Profi】 Unser Fleischwolf mit einem eingebauten 500-W-Motor (max. 2000 W) aus reinem Kupfer kann 4 Pfund Hackfleisch in 1 Minute zubereiten. Perfekt anwendbar für Zerkleinerung von Rindfleisch, Schweinefleisch, Hühnerfleisch und Entenfleisch usw. 【Notiz】Bitte lassen Sie den Motor nach 10 Minuten abkühlen.
  • 🍔【3-Stufige-Spiral Design】 Zutaten in 3 Schritten drehen, ohne die Fleischfaser zu zerstören, sorgen dabei für Zähigkeit und Festigkeit. Essen Sie und Ihre Familie einfach besser und frischer mit unseren Gesundheitsprofis!
  • 🍰【Benutzerfreundliches Design】 Mit 3 Tasten (On/Off/Reverse) ist unser Fleischwolf sehr leicht zu behandeln. Im Falle von Stau lässt die Reverse-Taste (REV) die Klingen in Gegenrichtung drehen, mit Überhitzungsschutz ausgestattet, verhindert Durchbrennen des Motors. Zusätzliche tragbare Aufbewahrungsbox mit Griff geeignet zum einordnen des Zubehörs.
  • 🍔【Reinigungsleicht】 Die Silikonplatte in die Lochscheiben drücken und das übrige Hackfleisch bequem entfernen. Nach ein paar Minuten Einweichen alle Zubehörteile mit weicher Bürste reinigen, abspülen und gründlich abtrocknen. Achtung: Ungeeignet für Spülmaschine.
Bei Amazon kaufen *

Warum sollten Sie Ihr Fleisch selbst verarbeiten?

Das eigene Zerkleinern von Fleisch ist mühsamer und zeitaufwendiger als der Kauf von Fleisch aus dem Supermarkt. Warum sollte man sich also solche Mühe geben? Es gibt viele Gründe, warum wir Ihnen empfehlen, auf das kommerzielle Fleisch zu verzichten und Ihr eigenes zu mahlen.

  • Sie können die Art des Fleisches, den Zuschnitt und den Fettgehalt selbst bestimmen und auch selbst entscheiden, wie es auf dem Grill oder im Ofen schmecken soll. Wenn Sie einmal Ihre eigenen Würste gemacht haben, werden Sie nie wieder kommerzielle Würste kaufen können.
  • Das Fleisch bleibt nicht lange in der Verpackung, um zu oxidieren. Stattdessen wird jede Mahlzeit frisch sein, und das Fleisch wird locker und feucht sein.
  • Gesundheit – Fleisch selbst zu mahlen ist oft gesünder als abgepacktes Fleisch zu kaufen. Im Gegensatz zu gekauftem Fleisch stammt Hackfleisch aus einer ganz bestimmten Quelle, so dass Sie die Art des Fleisches, das Sie essen, kontrollieren können.
  • Schließlich lässt sich nicht leugnen, dass es einfach nur cool ist, sein eigenes Fleisch zu mahlen. Es verleiht Ihren Grillpartys und Mahlzeiten ein Gefühl von Authentizität und Echtheit, um das Sie viele Menschen beneiden.

fleischwolf test

das beste Modell im Fleischwolf Test

Unsere Wahl des besten Fleischwolfs ist für den Durchschnittskoch vielleicht ein bisschen zu viel des Guten. Aber wenn Sie Ihr eigenes Fleisch gut zerkleinern wollen, ist ein billiger Fleischwolf das Schlechteste, was Sie tun können.

Der Bosch ProPower ist ein Hochleistungsgerät für den Hausgebrauch, das eine Gesamtleistung von 800 Watt auf das in den Trichter eingelegte Fleisch ausüben kann.

Er kann bis zu 4,3 kg Fleisch pro Minute zerkleinern, was für die meisten Menschen ausreicht.

Mit der Technik können Sie große Mengen Fleisch sicher und schnell verarbeiten. Dieser Fleischwolf ist eine gute Wahl, wenn Sie in kurzer Zeit eine große Menge Fleisch für viele Personen wolfen müssen.

Selbst wenn Sie nur ein paar Kilo zerkleinern müssen, ist es gut zu wissen, dass Sie dies schnell tun können, ohne dass die Maschine anhält, wie bei billigeren Mühlen in dem ein oder anderen Fleischwolf Test.

Elektrische, manuelle und aufsteckbare Modelle – was ist das Beste im Fleischwolf Test?

Es gibt drei Haupttypen von Fleischwölfen auf dem Markt. Jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile, und welches für Sie am besten geeignet ist, hängt davon ab, wie Sie es zu nutzen gedenken.

Elektrische Fleischwölfe

Elektrische Fleischwölfe, wie der von Bosch, sind ideal, wenn Sie in kurzer Zeit viel Fleisch zerkleinern müssen, da sie nicht auf menschliche Kraft angewiesen sind. Wenn Sie Ihre eigenen Würste herstellen, ist ein elektrischer Fleischwolf mit einfacher Start- und Stoppfunktion ein Muss.

Vorteile

  • Sie können eine große Menge Fleisch auf einmal wolfen.
  • Hervorragend zum schnellen Zerkleinern von Fleisch.
  • Kann eine breite Palette verschiedener Fleischsorten produzieren

Nachteile

  • Teurer als die beiden anderen Optionen.
  • Kann intensive Pflege erfordern.
  • Nicht gut im Füllen von Wurstdärmen.

Elektrische Fleischwölfe sind auch für Jäger nützlich, denn ein Reh kann beispielsweise bis zu 20 kg Fleisch enthalten. Es von Hand zu mahlen, kann für jeden mühsam sein. Die meisten elektrischen Wölfe können so eingestellt werden, dass sie durch die Auswahl verschiedener Platten unterschiedliche Texturen und Beschaffenheiten von Fleisch erzeugen.

Elektrische Fleischwölfe sind oft teurer als die beiden anderen Typen im Fleischwolf Test. Außerdem sind sie in der Regel größer und nehmen daher mehr Platz in der Küche ein.

Manuelle Fleischwölfe

Manuelle Maschinen sind, wie der Name schon sagt, auf menschliche Hände angewiesen, um die Arbeit zu erledigen.

Das bedeutet, dass manuelle Wölfe am besten für kleine Fleischmengen geeignet sind. Er ist ideal für alle, die gelegentlich die Patties eines Gourmet-Burgers zerdrücken wollen.

gut

  • Billiger als Strom
  • Kann überall verwendet werden
  • Leicht zu pflegen

Nachteile

  • Kann weniger Fleisch schneller zerkleinern als elektrische Systeme.
  • Er ist nicht auf allen Oberflächen fest verankert.

Benötigt keinen Strom und kann jederzeit verwendet werden. Wie elektrische Fleischwölfe müssen sie gründlich gereinigt werden, benötigen aber keine große Wartung. Manuelle Schleifmaschinen sind außerdem oft billiger als elektrische Schleifmaschinen.

Zubehör und Aufsätze

Wenn Sie einen Standmixer von KitchenAid oder ähnliches in Ihrer Küche haben, können Sie vielleicht ein Mahlwerk mit einem passenden Aufsatz für Ihren Mixer finden. In diesem Fall können Sie Platz in Ihrer Küche sparen und trotzdem Ihr Fleisch zerkleinern. Außerdem nutzt er die Stromversorgung Ihrer Küchenmaschine, so dass Sie nicht nach einer Steckdose suchen müssen. Diese Standgeräte zerkleinern jedoch nicht die gleiche Menge Fleisch wie ihre teureren elektrischen Pendants. Außerdem nutzen sie die Stromversorgung Ihrer Küchenmaschine, so dass Sie nicht nach einer Steckdose suchen müssen. Zudem sind Fleischwölfe mit Ständer oft billiger als normale elektrische Fleischwölfe.

Die Vorteile sind

  • Einfacher Einbau in der Küche
  • Kein Bedarf an zusätzlichen Steckdosen
  • Textureinstellungen sind oft möglich

Der Nachteil ist

  • Kleine Mengen Fleisch können auf einmal zubereitet werden.

Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten laut Fleischwolf Test

Bei der Suche nach dem idealen Fleischwolf sollten Sie die folgenden Punkte beachten im Fleischwolf Test, damit Sie das richtige Produkt für sich auswählen können.

Wie viel und welche Art von Fleisch wollen Sie zerkleinern?

Überlegen Sie sich, wie oft Sie Ihren Fleischwolf benutzen werden, und planen Sie den Einsatz. Wenn Sie zum Beispiel Ihren Fleischwolf nur gelegentlich benutzen, könnte der Kauf eines teuren elektrischen Modells eine Geldverschwendung sein. Diese Modelle sind so konzipiert, dass sie in kurzer Zeit eine große Menge Fleisch zerkleinern können. Es ist viel besser, ein manuelles Modell oder eines mit Aufsätzen zu kaufen. Diese Modelle eignen sich für kleine Fleischmengen, die jeden Abend oder gelegentlich zubereitet werden, je nach Ihren Vorlieben.

Motorleistung

Wenn Sie einen elektrischen Fleischwolf kaufen, müssen Sie sich für einen mit der richtigen Motorleistung entscheiden. Je mehr Leistung, desto mehr Schleifleistung. Wenn Sie die Leistung für den gewerblichen Einsatz benötigen, wählen Sie ein Modell mit einer höheren Motorleistung. Aber wie sieht es mit der Wattleistung der Grinder aus? In einer idealen Einstellung entsprechen 746 W einer Pferdestärke, aber das ist mit Vorsicht zu genießen. Wenn Ihr Motor einen 100-prozentigen Wirkungsgrad hat, haben Sie ein Verhältnis von 1:1, aber wenn Sie das Getriebe, die Schärfe der Klingen und die Größe der Kugeln berücksichtigen, verlieren Sie während der Umwandlung an Leistung.

Leicht zu reinigen

Manche Fleischwölfe sind leichter zu reinigen als andere. Alle Typen erfordern eine relativ regelmäßige Wartung. Wenn Sie nicht die Zeit oder Geduld haben, einen komplizierten Fleischwolf zu reinigen und zu warten, können Sie ein einfacheres Gerät kaufen. Der Zeitaufwand für das Zerlegen und Waschen nach jedem Mahlen ist geringer.

Funktionen und Zubehör

Es gibt viele verschiedene Funktionen und Zubehörteile für Ihre Maschine. Um die Größe der Mühle zu wählen, ist es ratsam, eine mit mehreren Platten zu haben. Es ist auch gut, einen Schleifer mit Rücklauffunktion zu haben, um die Verstopfungen zu beseitigen, die auftreten können. Auch wenn Fleischwölfe nicht wirklich für die Wurstherstellung geeignet sind, werden einige von ihnen mit Zubehör für die Wurstherstellung geliefert. Sie eignen sich für kleine Produktionsmengen, aber wenn Sie viele Würste herstellen wollen, ist es ratsam, einen speziellen Wurstfüller zu kaufen.

Gestaltung

Manche Schleifer sind aus Hartplastik, andere aus verschiedenen Metallen gefertigt. Es ist ratsam, nach Möglichkeit einen Fleischwolf mit Klingen aus rostfreiem Stahl zu wählen. Das liegt daran, dass Edelstahl ein hypoallergenes und rostfreies Material ist, das seine Schärfe und Haltbarkeit wahrscheinlich länger beibehält als andere typische Stahlsorten. Im Allgemeinen sind Fleischwölfe aus robustem Metall und mit weniger Teilen billiger, während hochwertige Fleischwölfe aus Stahl teurer sind. So sind beispielsweise einige Mühlenräder aus Kunststoff gefertigt, der sich mit der Zeit abnutzt, während andere aus Metall bestehen, das länger hält. Schleifmaschinen aus Stahl sind zwar anfangs teurer, gehen aber im Laufe der Zeit seltener kaputt, was Ihre Kosten senkt.

Wie man einen Fleischwolf benutzt

Nachdem Sie nun den richtigen Fleischwolf für sich gefunden haben, ist es an der Zeit, herauszufinden, wie Sie ihn effizient nutzen können. Eine ausführliche Anleitung finden Sie unter Wie man sein eigenes Fleisch wolft.

bevor Sie mit dem Zerkleinern beginnen

In erster Linie ist es wichtig, dass alle Fleisch Teile vor der Verwendung abgekühlt werden. Dazu gehören das Zubehör für das Zerkleinern und das Fleisch, das Sie zerkleinern möchten. Heißes Fleisch kann leicht das Innere des Fleischwolfs verunreinigen. Außerdem beginnen sich verschiedene Bestandteile des Fleisches zu trennen. Wenn es beispielsweise austrocknet, tritt Fett aus dem Fleisch aus und die Textur verändert sich. Um dieses Problem zu vermeiden, stellen Sie alle Fleischstücke eine Stunde vor dem Mahlen in den Gefrierschrank. Während des Zerkleinerns sollte das Fett abkühlen und in der Fleischmischung emulgiert bleiben.

Wählen Sie Ihr Fleisch

Billiges fettes Fleisch eignet sich am besten zum Mahlen. Als Rindfleisch eignet sich am besten. Sie können auch die Menge an Fett und Magerfleisch variieren, indem Sie die Kombination ändern.

das Trimmen des Fleisches

Abhängig von Ihrem Fleischwolf müssen Sie das Fleisch zuerst zurechtschneiden. Wenn Sie einen preiswerten elektrischen oder manuellen Fleischwolf haben, empfehlen wir, das Fleisch in 1-Zoll-Stücke zu schneiden und alle harten Sehnen zu entfernen, die sich um die Öffnung des Fleischwolfs herum befinden könnten. Wenn Sie einen leistungsstärkeren Elektroschleifer haben, brauchen Sie vielleicht gar nicht zu trimmen. Dies kann sehr nützlich sein, wenn man z. B. einen Schweinehintern trimmt, bei dem alle Muskeln und das Gewebe an einer Stelle konzentriert sind.

mit dem Schleifen beginnen

Die genaue Vorgehensweise ist von Maschine zu Maschine unterschiedlich, beachten Sie daher die Anweisungen des Herstellers. Für Burger reicht es aus, auf einer mittleren Stufe zu wolfen, damit das Fleisch nicht zu stark bearbeitet wird. Wenn Sie immer noch nicht die gewünschte Schärfe erreichen, mahlen Sie erneut auf derselben Platte. Allerdings sollten Sie das Fleisch nicht doppelt auf einem kleinen Teller zerkleinern, da es sonst zu emulgieren beginnt. Sie wollen nicht, dass das Fleisch wie eine Wurst emulgiert. Lassen Sie im Fleisch Platz, damit der Saft einfließen und sich im Fleisch verteilen kann.

Tipps zum Fleischwolf Test

die Würste vor dem Zerkleinern und die Hamburger nach der Zubereitung der Patties salzen.

Salz, das mit dem Fleisch vermischt wird, löst die Proteine auf. Dies eignet sich im Allgemeinen für Würstchen, die dichter und zarter sind als Hamburgerfleisch. Wenn Sie jedoch möchten, dass der Hamburger einen kräftigen Geschmack hat, fügen Sie Salz und andere Gewürze erst hinzu, nachdem Sie die Patties geformt haben.

großes bis kleines Mahlen

Für die meisten Fleischmischungen ist es ratsam, das Fleisch zweimal zu mahlen. Mahlen Sie es zunächst grob und dann noch einmal fein. Im Allgemeinen wird das Fleisch zarter, wenn man es zweimal wolft. Dadurch wird ein Verschmieren verhindert.

keine Kontamination des Fleisches

Es ist wichtig, den Zustand des Fleisches zu beobachten, während es durch den Fleischwolf läuft. Eine einfache Methode, um festzustellen, ob der Fleischwolf das Fleisch verunreinigt, ist die Überprüfung des „Trennungsgrads“ jedes Fleischstücks. Theoretisch bedeutet ein perfekter Mahlgrad, dass das gesamte Fleisch in kleinen Stücken vorliegt, wobei das Fett neben dem Eiweiß deutlich sichtbar ist. Schmutziges Fleisch sieht durcheinander, nass und klumpig aus. Dies kann zu einem Verlust an Textur und Konsistenz sowie zu einem Verlust an Geschmack führen. Zum Einfetten müssen die Messer möglicherweise geschärft, die Platten gereinigt und andere Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Achten Sie wie immer darauf, dass alles kühl gehalten wird. Geschnittenes Fleisch setzt weniger Fett frei.

Wartung des Fleischwolfs

Mit dem Schärfen der Klingen ist nicht zu spaßen. Je stumpfer die Klinge ist, desto schärfer sollte sie sein, da sie das Fleisch einklemmen und verschmieren kann. Zumindest sollten Sie die Klinge jedes Mal, wenn Sie Ihren Fleischwolf benutzen, auf Stumpfheit überprüfen. Bei den meisten Fleischwölfen müssen die Klingen einmal im Jahr künstlich geschärft werden. Wenn Sie Ihren Fleischwolf jedoch häufig benutzen, bleiben die Klingen technisch gesehen scharf.

Das liegt daran, dass die Klinge bei jeder Benutzung des Geräts minutiös auf die Platte trifft. Auf diese Weise wird der Abstand zwischen den Messerplatten klein und eng gehalten. Dennoch wird es notwendig sein, die Messer von Zeit zu Zeit künstlich zu schärfen. Es ist auch wichtig, die Teller sauber zu halten, da das darauf liegende Fleisch schnell Keime und Bakterien anziehen kann.

Die Platten müssen nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt werden.

Schließlich können die im Fleischwolf verbliebenen Fleischstücke durch Zerkleinern von Brot oder aufgerollten Papiertüchern entfernt werden. Brot wird eher durchgelassen und kann weggeworfen werden, nachdem es die Fleischreste aufgesaugt hat. Die Papiertücher gehen nicht ganz durch und nehmen stattdessen das restliche Fett auf. Diese beiden Vorgänge erleichtern die Reinigung des Inneren der Schleifmaschine.

Fazit im Fleischwolf Test

Wie Sie sehen gibt es einige gute Modell. Das Modell von Bosch hat uns am besten gefallen und ist wohl für viele Menschen der Fleischwolf Testsieger. Dieses Modell hat schon sehr viele gute Bewertungen, was Sie auf jeden Fall auch lesen sollten. Es gibt aber natürlich auch andere Modelle, die diese schwere Arbeit verrichten können. Große Profi Wölfe können natürlich auch viel mehr Fleisch verarbeiten pro Stunde.

 

Fleischwolf Test – Hier die besten Modelle und alle Infos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen